Domain espressopulver.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt espressopulver.de um. Sind Sie am Kauf der Domain espressopulver.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Authentifizierung:

Yubico YubiKey Bio - FIDO Edition, biometrische Zweifaktor-Authentifizierung ...
Yubico YubiKey Bio - FIDO Edition, biometrische Zweifaktor-Authentifizierung ...

Biometrische Authentifizierung Die YubiKey Bio Serie unterstützt die biometrische Authentifizierung mittels Fingerabdruckerkennung für sichere und nahtlose passwortlose Anmeldungen. Die YubiKey Bio Serie wurde in erster Linie für Desktops entwickelt und bietet starke biometrische Authentifizierungsoptionen. Sie bietet die charakteristische Hardwaresicherheit von Yubico, kombiniert mit einer neuen Benutzererfahrung. Erfüllt die strengsten Hardware-Sicherheitsanforderungen mit Fingerabdruck-Templates, die im Secure Element des Schlüssels gespeichert sind Funktioniert sofort nach dem Auspacken mit Betriebssystemen und Browsern wie Windows, macOS, Chrome OS, Linux, Chrome und Edge Unterstützt FIDO2/WebAuthn, FIDO U2F Erhältlich in den Formfaktoren USB-A und USB-C mit biometrischer Unterstützung Die YubiKey Bio Serie ist FIDO und FIDO2 zertifiziert. ...

Preis: 94.90 € | Versand*: 0.00 €
Yubico YubiKey Bio - FIDO Edition, biometrische Zweifaktor-Authentifizierung ...
Yubico YubiKey Bio - FIDO Edition, biometrische Zweifaktor-Authentifizierung ...

Biometrische Authentifizierung Die YubiKey Bio Serie unterstützt die biometrische Authentifizierung mittels Fingerabdruckerkennung für sichere und nahtlose passwortlose Anmeldungen. Die YubiKey Bio Serie wurde in erster Linie für Desktops entwickelt und bietet starke biometrische Authentifizierungsoptionen. Sie bietet die charakteristische Hardwaresicherheit von Yubico, kombiniert mit einer neuen Benutzererfahrung. Erfüllt die strengsten Hardware-Sicherheitsanforderungen mit Fingerabdruck-Templates, die im Secure Element des Schlüssels gespeichert sind Funktioniert sofort nach dem Auspacken mit Betriebssystemen und Browsern wie Windows, macOS, Chrome OS, Linux, Chrome und Edge Unterstützt FIDO2/WebAuthn, FIDO U2F Erhältlich in den Formfaktoren USB-A und USB-C mit biometrischer Unterstützung Die YubiKey Bio Serie ist FIDO und FIDO2 zertifiziert. ...

Preis: 99.90 € | Versand*: 0.00 €
Lehmann, Andreas: Authentifizierung und Autorisierung in der IT
Lehmann, Andreas: Authentifizierung und Autorisierung in der IT

Authentifizierung und Autorisierung in der IT , Grundlagen und Konzepte , Schule & Ausbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 49.99 € | Versand*: 0 €
Natesan, Ambiga: Biometrische Authentifizierung mit Elementen des menschlichen Körpers
Natesan, Ambiga: Biometrische Authentifizierung mit Elementen des menschlichen Körpers

Biometrische Authentifizierung mit Elementen des menschlichen Körpers , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 35.90 € | Versand*: 0 €

Warum eine Authentifizierung?

Eine Authentifizierung ist notwendig, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer auf bestimmte Daten oder Systeme zugreife...

Eine Authentifizierung ist notwendig, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer auf bestimmte Daten oder Systeme zugreifen können. Sie hilft dabei, die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen zu gewährleisten. Durch die Verwendung von Benutzername und Passwort oder anderen Authentifizierungsmethoden können Identitätsdiebstahl und unbefugter Zugriff verhindert werden. Außerdem ermöglicht eine Authentifizierung eine individuelle Zuordnung von Aktivitäten und Transaktionen zu bestimmten Benutzern, was die Nachverfolgbarkeit und Verantwortlichkeit erhöht. Letztendlich dient eine Authentifizierung dem Schutz von sensiblen Daten und Systemen vor unbefugtem Zugriff und Missbrauch.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Authentizität Verifizierung Validierung Zugriffskontrolle Autorisierung Identifizierung Kryptographie Verschlüsselung Vertrauenswürdigkeit

Was ist starke Authentifizierung?

Was ist starke Authentifizierung? Starke Authentifizierung bezieht sich auf einen Sicherheitsmechanismus, bei dem Benutzer nicht n...

Was ist starke Authentifizierung? Starke Authentifizierung bezieht sich auf einen Sicherheitsmechanismus, bei dem Benutzer nicht nur ein Passwort eingeben müssen, sondern auch eine zusätzliche Sicherheitsstufe durchlaufen müssen, wie z.B. einen Fingerabdruck, ein Einmalpasswort oder eine Sicherheitsfrage. Diese zusätzliche Sicherheitsstufe erhöht die Sicherheit und erschwert es Angreifern, auf sensible Informationen zuzugreifen. Starke Authentifizierung wird oft in sensiblen Umgebungen wie Banken, Regierungsbehörden oder Unternehmen eingesetzt, um die Sicherheit der Daten und Systeme zu gewährleisten. Es ist eine effektive Methode, um Identitätsdiebstahl und unbefugten Zugriff zu verhindern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Biometrie Smartcards One-Time-Passwords (OTP) Public Key Infrastruktur (PKI) Soft-Token Two-Factor-Authentifizierung (2FA) Single Sign-On (SSO) Identity and Access Management (IAM) Zero Trust

Wie funktioniert Token Authentifizierung?

Token-Authentifizierung funktioniert, indem ein Token an den Benutzer ausgegeben wird, nachdem er sich erfolgreich authentifiziert...

Token-Authentifizierung funktioniert, indem ein Token an den Benutzer ausgegeben wird, nachdem er sich erfolgreich authentifiziert hat. Dieses Token dient dann als Zugriffsschlüssel für zukünftige Anfragen an den Server. Der Server überprüft das Token bei jeder Anfrage, um sicherzustellen, dass der Benutzer weiterhin authentifiziert ist. Tokens können entweder zanglebig (z.B. JWT) oder kurzlebig (z.B. OAuth2) sein und können verschiedene Sicherheitsmechanismen wie Verschlüsselung und Signierung verwenden. Durch die Verwendung von Tokens anstelle von Benutzername und Passwort wird die Sicherheit erhöht, da sensible Anmeldeinformationen nicht bei jeder Anfrage übertragen werden müssen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Token Authentifizierung Funktion Sicherheit Schlüssel Verifizierung Zugriff Autorisierung Identität Kommunikation

Was bedeutet biometrische Authentifizierung?

Biometrische Authentifizierung bezieht sich auf die Verwendung von individuellen physischen Merkmalen, wie Fingerabdrücken, Gesich...

Biometrische Authentifizierung bezieht sich auf die Verwendung von individuellen physischen Merkmalen, wie Fingerabdrücken, Gesichtserkennung oder Iris-Scans, um die Identität einer Person zu überprüfen. Diese Merkmale sind einzigartig für jede Person und können daher als sichere Methode zur Authentifizierung verwendet werden. Im Gegensatz zu Passwörtern oder PIN-Codes können biometrische Daten nicht einfach gestohlen oder gehackt werden. Diese Technologie wird häufig in Sicherheitssystemen, Mobilgeräten und anderen elektronischen Geräten eingesetzt, um den Zugriff auf sensible Informationen zu schützen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Biometrie Authentifizierung Sicherheit Identität Technologie Zugang Fingerabdruck Gesichtserkennung Merkmale Verfahren

Ramaswami, Preethi: Authentifizierung einer digitalen Signatur mit Hilfe eines künstlichen neuronalen Netzes
Ramaswami, Preethi: Authentifizierung einer digitalen Signatur mit Hilfe eines künstlichen neuronalen Netzes

Authentifizierung einer digitalen Signatur mit Hilfe eines künstlichen neuronalen Netzes , Die Verwendung von ANN als Hash-Funktion für die digitale Unterschrift Bilder bieten einen neuen Ansatz, um die Integrität der images.Also diese Hash-Funktion ist einseitig und hohe Kollusion difficult.The Technik eignet sich für verschiedene Anwendungen wie Banktransaktionen, Pässe usw. zu schützen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 35.90 € | Versand*: 0 €
Odera, Sandra: Integration von Passphrasen als Mechanismus zur Authentifizierung im elektronischen Geschäftsverkehr
Odera, Sandra: Integration von Passphrasen als Mechanismus zur Authentifizierung im elektronischen Geschäftsverkehr

Integration von Passphrasen als Mechanismus zur Authentifizierung im elektronischen Geschäftsverkehr , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 35.90 € | Versand*: 0 €
Saiyyad, Mohmmad Ali: Duales Wasserzeichen für Bilder zur Authentifizierung und Erkennung von Manipulationen
Saiyyad, Mohmmad Ali: Duales Wasserzeichen für Bilder zur Authentifizierung und Erkennung von Manipulationen

Bilder sind eine der wichtigsten Arten von Daten im Internet. Bilder können sehr einfach über das Internet verbreitet und kopiert werden. Das Wasserzeichen von Bildern ist eine der wichtigsten Lösungen, um die unerwünschte Verbreitung und das Kopieren von Bildern zu verhindern. Die Technik des doppelten Wasserzeichens wird verwendet, um die Bilder so mit Wasserzeichen zu versehen, dass sie eine Authentifizierung und eine Erkennung von Manipulationen ermöglichen. Zum Schutz des Wasserzeichens wird außerdem eine doppelte Verschlüsselung verwendet. Sprachkonstrukte werden als Wasserzeichen verwendet. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 35.90 € | Versand*: 0 €
Sichere Multi-Faktor-Authentifizierung An Smartphones Mithilfe Des Tippverhaltens - Matthias Trojahn  Kartoniert (TB)
Sichere Multi-Faktor-Authentifizierung An Smartphones Mithilfe Des Tippverhaltens - Matthias Trojahn Kartoniert (TB)

Matthias Trojahn hat das Ziel mit dieser Studie die sichere biometrische Authentifizierung eines Nutzers am Smartphone zu prüfen. Neben einer Verbesserung der bestehenden Prozessschritte der biometrischen Authentifizierung zur Fehlerreduktion für die textabhängige Erkennung stellt der Autor Konzepte zur gerätespezifischen und -übergreifenden Identitätsprüfung vor und belegt deren Nutzbarkeit durch Studien. Darüber hinaus geht er auf die Erkennung von Szenarien und deren Transformation in andere Szenarien ein. Die vorgestellten Konzepte im Zusammenhang mit den erreichten Fehlerraten gestatten die Verwendung des Tippverhaltens als erweiterte Sicherheitsmethode zusätzlich zum Passwort. Praktisch bedeutet dies dass die biometrische Authentifizierung allein mit den biometrischen Merkmalen erfolgen kann die während der Passworteingabe erfasst werden. Mit der vorgestellten Methode kann also eine Zwei-Faktor-Authentifizierung am Smartphone erreicht werden.

Preis: 39.99 € | Versand*: 0.00 €

Wie funktioniert Google Authentifizierung?

Die Google-Authentifizierung ist ein Sicherheitsmechanismus, der es Benutzern ermöglicht, sich bei ihren Google-Konten anzumelden....

Die Google-Authentifizierung ist ein Sicherheitsmechanismus, der es Benutzern ermöglicht, sich bei ihren Google-Konten anzumelden. Sie basiert auf dem Prinzip der Zwei-Faktor-Authentifizierung, bei der Benutzer neben ihrem Passwort einen zusätzlichen Bestätigungscode eingeben müssen. Dieser Code wird in der Regel per SMS, Anruf oder über eine spezielle Authentifizierungs-App wie Google Authenticator bereitgestellt. Durch die Verwendung eines zusätzlichen Codes wird die Sicherheit des Kontos erhöht, da ein potenzieller Angreifer sowohl das Passwort als auch den Bestätigungscode benötigen würde, um Zugriff zu erhalten. Die Google-Authentifizierung kann in den Sicherheitseinstellungen des Google-Kontos aktiviert und konfiguriert werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: OpenID Connect SAML Kerberos LDAP Active Directory Single Sign-On (SSO) Two-Factor Authentication (2FA) Multi-Factor Authentication (MFA) Identity and Access Management (IAM)

Was ist Authentifizierung fehlgeschlagen?

"Was ist Authentifizierung fehlgeschlagen?" bezieht sich auf einen Fehler, der auftritt, wenn ein Benutzer oder ein System sich ni...

"Was ist Authentifizierung fehlgeschlagen?" bezieht sich auf einen Fehler, der auftritt, wenn ein Benutzer oder ein System sich nicht erfolgreich mit einem anderen System oder Dienst authentifizieren kann. Dies kann verschiedene Gründe haben, wie falsche Benutzerdaten, abgelaufene Zugriffsberechtigungen oder Probleme mit dem Authentifizierungsmechanismus. In der Regel wird der Benutzer in solchen Fällen daran gehindert, auf die gewünschten Ressourcen zuzugreifen, um die Sicherheit der Daten und des Systems zu gewährleisten. Es ist wichtig, die Ursache für die fehlgeschlagene Authentifizierung zu identifizieren und zu beheben, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer Zugriff auf die geschützten Informationen haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Fehlermeldung Passwort Benutzername Zugriff Sicherheit Identität Authentifizierung Problem Verifizierung Fehlerbehebung

Wie funktioniert LDAP Authentifizierung?

Wie funktioniert LDAP Authentifizierung? LDAP (Lightweight Directory Access Protocol) ist ein Protokoll, das zur Authentifizierung...

Wie funktioniert LDAP Authentifizierung? LDAP (Lightweight Directory Access Protocol) ist ein Protokoll, das zur Authentifizierung und Autorisierung von Benutzern in einem Verzeichnisdienst verwendet wird. Bei der LDAP-Authentifizierung sendet der Benutzer seine Anmeldeinformationen an den LDAP-Server, der dann überprüft, ob die Informationen korrekt sind. Der LDAP-Server greift auf das Verzeichnis zu, um die Benutzerinformationen abzurufen und zu überprüfen. Wenn die Anmeldeinformationen korrekt sind, wird der Benutzer authentifiziert und erhält Zugriff auf die entsprechenden Ressourcen. LDAP-Authentifizierung ermöglicht eine zentrale Verwaltung von Benutzerkonten und erleichtert die Authentifizierung in verteilten Netzwerken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Verzeichnisdienst Authentifizierung Protokoll Server Benutzer Passwort Gruppen Attribute Zugriffskontrolle Verschlüsselung

Was ist LDAP Authentifizierung?

Was ist LDAP Authentifizierung?

Authentifizierung Und Autorisierung In Der It  M. 1 Buch  M. 1 E-Book - Andreas Lehmann  Mark Lubkowitz  Bernd Rehwaldt  Gebunden
Authentifizierung Und Autorisierung In Der It M. 1 Buch M. 1 E-Book - Andreas Lehmann Mark Lubkowitz Bernd Rehwaldt Gebunden

- die Grundlagen der Authentifizierung und Autorisierung erklärt- anhand praxisrelevanter Anwendungsfälle dargelegt- die sinnvollen Lösungsmöglichkeiten erläutert- effektive Kombinationen und Entscheidungswege beschrieben- keine bis wenige Vorkenntnisse nötig- Ihr exklusiver Vorteil: E-Book inside beim Kauf des gedruckten BuchesDas Buch beschreibt grundsätzlich verschiedene Methoden der Authentifizierung und Autorisierung im Rahmen betrieblicher Informationssysteme. Startpunkt ist die Problemstellung dass Daten und Informationen Datenflüsse und Informationsflüsse sowohl im Lokalen als auch im Netzwerk geschützt werden müssen. Dazu identifiziert das Buch mehrere Bereiche und Schutzmaßnahmen wie diese zu kombinieren sind und wie sie sich auf Basis vorhandener Technologien umsetzen lassen. Auch potenzielle Implementierungspattern sind beschrieben. Sie erfahren wie Sie Daten insbesondere im Rahmen der DSGVO und der immer stärkeren Verteilung auf Basis von Cloud-native Architekturen schützen können. So reicht es nicht mehr aus eine einfache Benutzeranmeldung zu implementieren sondern es müssen auf unterschiedlichsten Ebenen abhängig von der Kritikalität mehr oder weniger umfangreiche und sehr feinmaschige Sicherheitsmechanismen umgesetzt werden.AUS DEM INHALT //Ressourcen schützen/Anwendungsfälle/OpenID/OAuth 2.0/OpenID Connect/JSON Web Token/UMA/SAML/XACML/Policy Enforcement/Hashfunktionen/Asymmetrische Verschlüsselung/Abschließender Vergleich

Preis: 49.99 € | Versand*: 0.00 €

Wie zwei Faktor Authentifizierung abschalten?

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu deaktivieren, müssen Sie normalerweise in die Einstellungen Ihres Kontos oder der entsprec...

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu deaktivieren, müssen Sie normalerweise in die Einstellungen Ihres Kontos oder der entsprechenden Plattform gehen. Dort sollten Sie eine Option finden, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu deaktivieren. Möglicherweise müssen Sie sich zunächst mit Ihren aktuellen Anmeldeinformationen anmelden, um auf diese Einstellungen zuzugreifen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich der Sicherheitsrisiken bewusst sind, die mit dem Ausschalten der Zwei-Faktor-Authentifizierung verbunden sind, und überlegen Sie gut, ob dies die richtige Entscheidung für Sie ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Deaktivieren Sicherheit Passwort Konto Einstellungen Authentifizierung Bestätigung Schutz Zugriff Optionen.

Was ist eine SMTP Authentifizierung?

Eine SMTP-Authentifizierung ist ein Sicherheitsmechanismus, der verwendet wird, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer...

Eine SMTP-Authentifizierung ist ein Sicherheitsmechanismus, der verwendet wird, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer E-Mails über einen SMTP-Server senden können. Dabei müssen sich Benutzer mit ihren Anmeldeinformationen wie Benutzername und Passwort authentifizieren, bevor sie E-Mails senden dürfen. Dies hilft, den Missbrauch von SMTP-Servern für Spam oder andere betrügerische Aktivitäten zu verhindern. SMTP-Authentifizierung ist besonders wichtig, wenn Benutzer E-Mails von einem externen Netzwerk wie einem öffentlichen WLAN senden, da dies das Risiko von unerwünschten E-Mail-Versand verringert. Durch die Implementierung von SMTP-Authentifizierung können E-Mail-Anbieter die Sicherheit und Integrität ihrer Server und Netzwerke gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: E-Mail Verbindung Authentifizierung Server Protokoll Datenübertragung Verifizierung Zugriff Authentifizierungsprozess

Was versteht man unter Authentifizierung?

Was versteht man unter Authentifizierung? Authentifizierung bezieht sich auf den Prozess, bei dem die Identität einer Person oder...

Was versteht man unter Authentifizierung? Authentifizierung bezieht sich auf den Prozess, bei dem die Identität einer Person oder eines Systems überprüft wird, um sicherzustellen, dass sie tatsächlich diejenige ist, die sie vorgibt zu sein. Dies kann durch die Verwendung von Passwörtern, biometrischen Merkmalen, Tokens oder anderen Methoden erfolgen. Die Authentifizierung ist ein wichtiger Bestandteil der Informationssicherheit, da sie sicherstellt, dass nur autorisierte Benutzer auf bestimmte Ressourcen oder Informationen zugreifen können. Es gibt verschiedene Arten von Authentifizierung, darunter Ein-Faktor-Authentifizierung, Zwei-Faktor-Authentifizierung und Multi-Faktor-Authentifizierung, die jeweils unterschiedliche Ebenen der Sicherheit bieten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Identität Zugriff Sicherheit Passwort Verifikation Autorisierung Schutz Schlüssel Biometrie Token

Was ist 2 Faktor Authentifizierung?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist eine Sicherheitsmaßnahme, die zusätzlich zur herkömmlichen Passwortabfrage eine zweite Metho...

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist eine Sicherheitsmaßnahme, die zusätzlich zur herkömmlichen Passwortabfrage eine zweite Methode zur Überprüfung der Identität des Benutzers erfordert. Dies kann beispielsweise ein Einmalpasswort sein, das per SMS oder App generiert wird. Durch die Verwendung von zwei verschiedenen Authentifizierungsfaktoren wird die Sicherheit des Kontos erhöht, da ein potenzieller Angreifer sowohl das Passwort als auch den zweiten Faktor benötigen würde, um Zugriff zu erhalten. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung wird von vielen Online-Diensten und Plattformen angeboten, um die Sicherheit der Benutzerkonten zu verbessern und vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Es ist eine effektive Methode, um die Sicherheit von sensiblen Daten und Informationen zu gewährleisten und sollte daher von Benutzern aktiviert werden, wo immer möglich.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: TAN-Authentifizierung Smartcard-Authentifizierung Biometrische Authentifizierung PIN-Authentifizierung Token-Authentifizierung Soft-Token-Authentifizierung Hardware-Token-Authentifizierung OTP-Authentifizierung QR-Code-Authentifizierung

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.